RISE OF THE TOMB RAIDER - Patch 1.0.638.6 (Patch #5) mit DirectX 12 & VXAO

Der heute veröffentlichte Patch #5 bringt DirectX 12- & VXAO-Support für die PC-Version von RISE OF THE TOMB RAIDER. Nixxes Software erläutert zu dem Update, dass die neue DirectX 12-API die Spiellast besser auf Mehrkern-CPUs aufteilen könne. Der Spieler erhält im Vergleich zu DirectX 11 ein flüssigeres Game bzw. mehr FPS.

TOMB RAIDER Film - Wird Daisy Ridley die neue Lara Croft?

Die Jungschauspielerin Daisy Ridley, die mit dem Film “Star Wars 7: Das Erwachen der Macht” bekannt wurde, scheint im Gespräch für den nächsten Tomb Raider-Film zu sein, indem der Reboot aus dem Jahr 2013 Thema sein wird. Demnach braucht man nach Angelina Jolie eine sehr junge Lara Croft, da die Figur aus dem Spiel noch jung & unerfahren ist, zumindest am Anfang.

Rise of the Tomb Raider - PC-Version erhält Update auf DirectX 12

Da die Verbreitung von Windows 10 im Februar nur mehr bei 1% Steigerung betrug, sucht Microsoft Wege sein aktuelles Betriebssystem attraktiver zu machen. Im Rahmen des Xbox Spring Showcase Ende letzten Monats wurde bekannt gegeben, dass RISE OF THE TOMB RAIDER demnächst die Windows-10-exklusive API DirectX 12 unterstützen wird.

RISE OF THE TOMB RAIDER - Patch 1.0.629.3 (Patch #4) bringt 3D-Support

Nixxes gab heute bekannt, dass für die Steam PC-Version von RISE OF THE TOMB RAIDER Patch Nummer 4 veröffentlicht wurde. Der Download wird beim nächsten Start von Steam automatisch heruntergeladen und ist 625 MB groß. Das vierte PC-Update ermöglicht stereoskopisches 3D, vorausgesetzt Ihr habt die entsprechende Hardware & eine 3D-Brille.

RISE OF THE TOMB RAIDER mit einem DICE Award 2016 ausgezeichnet

Gestern wurden die sogenannten DICE Awards 2016 vergeben. The Witcher 3: Wild Hunt und Fallout 4 wurden mehrfach ausgezeichnet, letzterer Titel erhielt auch den "Spiel des Jahres"-Award. RISE OF THE TOMB RAIDER wurde in der Kategorie "Outstanding achievement in character" für die überzeugende Darstellung von Lara Croft mit einem DICE Award ausgezeichnet.

TOMB RAIDER-Reboot jetzt via GeForce Now verfügbar

Für Filme und Serien gibt es Streamingdienste schon länger. Aber seit einigen Monaten bietet Nvidia auch das Streamen für PC-Spiele an. "GeForce Now" nennt sich dieser Dienst, der über Nvidia SHIELD läuft. Nun warum erzähle ich Euch das? Seit gestern hat sich das Spieleportfolio von GeForce Now erweitert. Hinzugekommen ist der TOMB RAIDER-Reboot, welcher ab sofort kostenlos über besagten Dienst gespielt werden kann.

RISE OF THE TOMB RAIDER mit "Writer's Guild Award" ausgezeichnet

Ein Mal im Jahr vergibt die Writers Guild of America, die Gewerkschaft der Autoren der amerikanischen Entertainmentindustrie, auch einen Award in der Kategorie "Herausragende Errungenschaften in Videogame Writing" für Filme, Fernsehen, Radio und Videospiele. Dieses Jahr konnte das Script von RISE OF THE TOMB RAIDER die Organisation überzeugen, dass sich gegen The Witcher 3: Wild Hunt oder Assassin's Creed Syndicate durchsetzen konnte.

Rise of the Tomb Raider - PC Patch 1.0.616.4 (Patch #2) online

Auch am zweiten Freitag nach dem PC Launch von RISE OF THE TOMB RAIDER stellen die Entwickler ein Update zur Verfügung. Der zweite PC Patch Version 1.0.616.4 behebt laut Nixxes Software wieder einige Bugs. Als neue Einstellung in den Menü-Optionen ist die Reduzierung des Kamera-"Wackeleffekts" hinzugekommen.

RISE OF THE TOMB RAIDER – PC Launch Trailer & bei Steam 10% reduziert!

Crystal Dynamics veröffentlichte heute den offiziellen Launch Trailer zum aktuellen PC-Release. Neben der PC-Fassung von RISE OF THE TOMB RAIDER sind ab sofort ebenfalls die DLC's Baba Yaga: Der Tempel der Hexe sowie die Erweiterung mit dem Titel Ausdauermodus (Endurance Mode) für PC verfügbar, die bei Steam je € 9,99 kosten.

Seiten