Tomb Raider 4 - Waffen

Waffen

Waffen - TRIV - The Last Revelation
Bild Waffe Erster Fundort
Doppel Pistolen:
Die standardisierten Doppel-Pistolen. Wie immer unendlich Munition und für den Anfang perfekt geeignet.
Von Anfang an verfügbar
Uzis:
Auch wieder in TR4 kann Lara auf die altbewährten Uzis mit hoher Feuerrate zurückgreifen.
Tal der Könige - Das Grabmal des Seth
Granatwerfer:
In TR4 findet der Granatwerfer seinen dritten Auftritt. Die Munition ist immer noch selten und sollte deshalb mit größer Vorsicht benutzt werden. Die zerstörerische Kraft des Granatwerfers ist ebenfalls vorhanden. Dabei gibt es drei Munitionstypen: Normale Munition, schwere Munition und Leuchtmunition.
Vor Alexandria - Ein Zug in der Wüste
Schrotflinte:
Das Gewehr hat immer noch auf die kurze Distanz eine große Durchschlagskraft und tötet leichte bis mittelstarke Gegner oft schon mit einem bis wenigen Schüssen.
?
Armbrust:
Eine neue Waffe im Tomb Raider Universum. Sie lässt sich mit dem Laserzielvisier ausrüsten. Die normale Version ist nicht besonders effektiv, die Giftmunition vergiftet die Gegner und zieht ihnen somit langsam aber stetig die Lebensenergie ab und die Explosiv-Pfeile lassen die Gegner wie der Granatwerfer explodieren.
Alexandria - Die Küstenruinen
Revolver:
Auch der Revolver lässt sich mit dem Laserzielvisier kombinieren, um punktgenau zu zielen.. Wie das Gewehr hat er eine hohe Durchschlagskraft.
Kairo - Die Stadt der Toten