Tomb Raider 5 - Waffen

Waffen

Waffen - TR V - Die Chronik
Bild Waffe Erster Fundort
Doppel Pistolen:
Die altbewährten Doppelpistolen. Ihr letzter Auftritt in den Core Design spielen. Mehr brauch man nicht mehr sagen.
Von Anfang an verfügbar
Revolver:
Ähnlich wie in TRIV lässt sich auch der Revolver wieder mit dem Laserzielvisier kombinieren. Dies ist auch für das Lösen von Rätseln enorm wichtig.
Rom - Die Straßen von Rom
Desert Eagle
Der "Wüstenadler" hat seinen zweiten Auftritt in die Chronik. Dieses Mal lässt sich die "Deagle" mit dem Laserzielvisier kombinieren, was sie zur ultimativen Handfeuerwaffe macht.
Russland - Die Basis
Schrotflinte:
Auch die Schrotflinte ist wie in jedem Spiel mit von der Partie. Ähnlich wie bei den Doppelpistolen muss man auch hier nicht mehr allzu viel zu verlieren. Hohe Durchschlagskraft und wenige Treffer legen bereits stärkere Gegner lahm.
Rom - Trajans Märkte
Uzis:
Zum fünften Mal sind die guten Uzis als schnelle Handfeuerwaffe auch in die Chronik mit dabei.
Rom - Das Kolosseum
Heckler&Koch MP:
Die deutsche Firma Heckler&Koch hat zum zweiten Mal für Tomb Raider gute Arbeit geleistet. Die Maschinenpistole hat eine sehr gute Feuerrate und ist auch über große Distanzen mit gutem Erfolg zu verwenden. Die Waffe besitzt 3 Modi: Einzelschuss, Burst-Modus (kurze Feuersalven) und Voll-Automatik (Dauerfeuer).
Von Anfang des letzten Abschnitts (VCI NY) an verfügbar
Fanghakenwerfer:
Zum ersten Mal in Tomb Raider benutzt Lara einen Fanghaken werfen, mit dem sie sich an die Decke schwingen kann und somit auch in großen Räumen ohne Klettermöglichkeiten die Decke erreichen kann.
New York - VCI - Alarmstufe Rot!