Lexikon - Charaktere TR3

Lara Croft

Lara Croft wird von Dr. Mark Willard auf die Suche nach den vier Meteoriten-Artefakten geschickt. Sie reist nach Indien, London, Nevada, in die Südsee und schließlich in die Antarktis. Zusätzliche Informationen kann man hier finden.

Winston Smith

Winston Smith ist der Butler von Lara Croft. In Tomb Raider III kann man ihn nur im Croft Manor auffinden. Er läuft Lara mit seinem Tablett, welches übrigens auch Kugel abwehrt, hinterher. Außerdem kann man ihn in den Kühlschrank einsperren.

Commander Bishop

Commander Bishop ist ein Pilot, auf dessen Leiche Lara in der Südsee trifft. Er wurde von den Raptoren getötet und hinterlässt Lara nur seinen Schlüssel.

Dr. Mark Willard

Dr. Mark Willard ist der Auftraggeber von Lara Croft in Tomb Raider III. Er möchte die Meteoriten-Artefakte haben, hinter denen auch Lara Croft her ist. Als sie ihm diese in den Antarktis übergibt, macht dieser sich mit den Artefakten aus dem Staub und setzt diese im Meteoritenkrater ein. Er verwandelt sich in eine Riesenspinne und kann nur durch den Meteoriten besiegt werden.

Randy

Tony erzählt von zwei anderen Personen, die mit ihm auf die Expedition gegangen sind. Am Ende der Tempelruine findet Lara ihre Leichen.

Rory

Rory ist die zweite Person, von denen Tony erzählt (siehe Randy für weitere Informationen).

Tony

Tony ist ein verrückter Entdecker, der in Indien auf der Suche nach dem Infada-Artefakt ist. Er findet es und wird dadurch noch verrückter. Lara besiegt ihn und kann das Infada-Artefakt in ihren besitz nehmen.

Sophia Lee

Sophia Lee entwickelt sogenannte "Schönheitsprodukte", die aber nur Nebenwirkungen bei ihren Versuchskaninchen auslösen. Sie ist im Besitz des "Auge der Isis", welches ihr übernatürliche Fähigkeiten verleiht. Lara Croft kann sie durch einen Stromschlag vermeintlich besiegen, sie kehrt im Add-On "Lost Artefact" zurück und bekämpft Lara mit der Hand von Rathmore.