Erste Gameplay-Szenen von TOMB RAIDER auf der E3 vorgestellt!

Im Rahmen der Microsoft-Pressekonferenz auf der diesjährigen E3 wurden von Daniel Neuburger und Darrell Gallagher erste bewegte Bilder aus dem kommenden TOMB RAIDER gezeigt. Es wird der bekannte Höhlen-Abschnitt des Spiels vorgeführt, der zugleich als Tutorial dient - und so viel sei gesagt: Bereits in dieser frühen Phase des Spiels ist die Inszenierung mehr als kinoreif.

Bereits als zweites Spiel war TOMB RAIDER heute Abend an der Reihe.

Nach einer kurzen Ankündigung von Seiten eines Microsoft-Mitarbeiters betraten Game Director Daniel Neuburger und Studio-Chef Darrell Gallagher die Bühne.
Viel Worte wurden nicht verloren - nach einer kurzen Einleitung des Studio-Chefs übergab dieser an Daniel Neuburger, der prompt den Controller in die Hand nahm und uns das Spiel präsentierte.
Was auch gut so war, denn was wir da zu Gesicht bekamen, hätte sich wohl eher schwer in Worte fassen lassen können.

Aber - seht selbst:

Kategorie: