Die Website zu Nathan McCrees Tomb Raider Suite ist online

Die Website zu Nathan McCrees Tomb Raider Suite, der Neuaufnahme der Soundtracks zu Tomb Raider I-III, ist online gegangen.

Nathan McCree hat auf seinen Social Media Kanälen bekannt gegeben, dass die Website zur Tomb Raider Suite live gegangen ist. Auf Facebook hat er dazu eine längere Nachricht verfasst.

Auf der Hauptseite befindet sich ein Parallax Bild mit originalen TR-Sounds und anderen Hinweisen auf die klassischen Tomb Raider Spiele.

Die Website enthält eine kurze Zusammenfassung der letzten 20 Jahre und erzählt, wie wir dahin gekommen sind, wo wir heute stehen.

Eine große Enthüllung sind die zwei Orte, an denen die Composer Buffets stattfinden, welche mit Sicherheit zwei der größten Events im Tomb Raider Kalender 2018 sind.

Details zur Amerikanischen Tour werden auf der Tomb Raider Live Seite gepsotet, sobald die Veranstaltungsorte feststehen.

Die Abbey Road Recording Seite enthält Details der Künstler und Produktionsmitarbeiter, welche an den Aufnahmen beteiligt waren.

Auf der Prize Draw Seite befinden sich Termine für die übrigen Verlosungen. Die Abbey Road Attendance Prize Draw Seite enthält Fotos der Aufnahmesessions, der Gewinner und was sie über diesen besonderen Tag gesagt haben.

Auf der Memoirs Seite befinden sich Artikel, Videos und Fotos, welche die Fans gesendet haben, während das Projekt in Arbeit war. Aktuell befindet sich dort ein ganz besonderes Memoir, welches von David Carroll geschrieben wurde, welcher einer der Abbey Road Attendance Gewinner ist.

Zuguterletzt gibt es einen E-Shop, in welchem es eine Auswahl der Merchandise-Artikel gibt, die während der Kickstarter-Kampagne verkauft wurden, das neue Album, T-Shirts, Poster und viele andere Dinge. Ebenfalls gibt es ein großes, gigantisches oder riesiges Power des Parallax-Bilds, welches auf der Website zu sehen ist.

In der Fußzeile finden sich Kontaktdetails, Social Media Links und eine Möglichkeit, sich für den Newsletter anzumelden.

Kategorie: 

Teile diesen Artikel: