Shadow of the Tomb Raider - Schwierigkeitsgrade und Zugänglichkeit

Seht euch die Details zu den Schwierigkeitsgraden und Einstellungsmöglichkeiten zur Zugänglichkeit von Shadow of the Tomb Raider an.

Es folgt eine Übersetzung des Textes auf der offiziellen Tomb Raider Seite zu den Schwierigkeitsgrad- und Zugänglichkeits-Einstellungen.

Spiel Shadow of the Tomb Raider wie du willst, mit neuen Auswahlmöglichkeiten für die Zugänglichkeit und anpassbaren Schwierigkeitseinstellungen! Gehe weiter als die eine Einstellung, um das Gameplay zu verändern und sag Hallo zu neuen Optionen wie:

  • Optionale Invertierung der Y-Axe
  • Controller-Vibration ein und aus schalten
  • Reduzierung des Kamera-Wackelns
  • Die Option, die Kamera horizontal hinter Lara zu zentrieren, so dass sie an Laras Rücken "weich hängt", sodass man nur einen Analogstick zum Bewegen benötigt. Der andere Stick kann immer noch benutzt werden, um die Kamera zu bewegen, wenn dies gewünscht ist.
  • Die Option, den linken Trigger einmal zu drücken statt ihn zu halten, um zu zielen
  • Die Option, den rechten (Standard) oder linken Stick zu benutzen, um zu zielen, wenn man im Zielmodus ist (linker Trigger)
  • Die Option, bei Tasten-drück-Aufrufen die Taste zu halten, statt sie wiederholt anzutippen
  • Die Option, den Stick in eine Richtung zu drücken, um Kurbeln zu drehen, statt den Stick zu rotieren
  • Einstellbare Empfindlichkeit beim Zielen

Unsere Audio Zugänglichkeiteoption beinhalten:

  • Untertitel: Aus, Ein mit Farbe, Ein ohne Farbe
  • Umgebungsuntertitel: Zeigt Untertitel für alle Unterhaltungen an, die in der Nähe stattfinden, oder nur für wichtige Unterhaltungen
  • Closed-Caption-Untertitel: Zeigt zusätzliche oder interpretierte Informationen wie Sound Effekte, einsetzende Musik und andere relevante Audio-Informationen an

Hier hört es aber noch nicht auf, da wir es für die Spieler möglich gemacht haben, unabhängig den Schwierigkeitsgrad für Puzzles, Klettern und Kämpfen einzustellen. Es gibt vier einzigartige Einstellungen für das erwähnte Trio: "Leicht", "Normal", "Schwer" und "Tödliche Besessenheit". Während traditionelle Optionen wie Leicht, Normal und Schwer jederzeit ausgetauscht werden können, wird Tödliche Besessenheit, sobald ein Spieler es auswählt, auf alle drei Kategorien (Puzzles, Klettern und Kämpfen) angewendet und er wird nicht dazu in der Lage sein, den Schwierigkeitsgrad für den Rest des Spieldurchgangs zu ändern. Wähle weise...
Ein treuer Freund jedes Tomb Raider Komplettisten, der Überlebensinstinkt, ist einmal mehr zurück. Abenteurer, die nach einer eher ganzheitlichen Erfahrung Ausschau halten, können das Signalfeuer (Ort des nächsten Ziels) und Leuchten (interaktive Objekte) ein oder aus schalten, unabhängig vom Schwierigkeitsgrad (außer natürlich auf Tödliche Besessenheit).

Für einen tieferen Einblick in die Schwierigkeitseinstellungen des Spiels, weidet eure Augen an der Aufgliederung weiter unten.

Kämpfen

Leicht

  • Zielhilfe aktiviert
  • Gegner haben weniger Lebensenergie und teilen weniger Schaden aus
  • Munitionskisten sind ausreichend vorhanden
  • Gegner haben leuchtende Silhouetten

Normal

  • Gegner haben normal viel Lebensenergie und Schaden
  • Munitionskisten sind selten
  • Gegner haben leuchtende Silhouetten

Schwer

  • Gegner haben mehr Lebensenergie, teilen mehr Schaden aus und entdecken Lara schneller.
  • Keine Lebensregeneration in Kampfsituationen
  • Munitionskisten sind selten
  • Keine Trefferindikatoren am Fadenkreuz
  • Gegner sind im Überlebensinstinkt nicht hervorgehoben

Tödliche Besessenheit

  • Genauso wie Schwer
  • Kein HUD Symbol, wenn Lara von Gegnern entdeckt wird

Erforschen

Leicht

  • Offensichtliche weiße Farbe auf wichtigen Wegen
  • Längerer Rettungsgriff-Timer
  • Lagerfeuer brennen bereite

Normal

  • Diskrete weiße Farbe auf wichtigen Wegen
  • Normaler Rettungsgriff-Timer
  • Lagerfeuer brennen nicht

Schwer

  • Keine weiße Farbe auf wichtigen Wegen
  • Reduzierter Rettungsgriff-Timer
  • Kein Überlebensinstinkt während dem Erforschen
  • Lagerfeuer brennen nicht

Tödliche Besessenheit

  • Genauso wie Schwer
  • Lagerfeuer brennen nicht und es werden Ressourcen benötigt, um sie zu entzünden
  • Das Spiel speichert nur an Lagerfeuern

Puzzles

Leicht

  • Lara gibt direkte Hinweise dazu, welche Aktion als nächstes durchgeführt werden muss
  • Interaktive Objekte sind im Überlebensinstinkt hervorgehoben
  • Objekte, die notwendig sind, um weiter zu kommen, sind im Überlebensinstinkt blau hervorgehoben
  • Längeres Zeitfenster für getimte Mechanismen

Normal

  • Lara gibt allgemeine Hinweise dazu, welche Aktion als nächstes durchgeführt werden muss
  • Interaktive Objekte sind im Überlebensinstinkt hervorgehoben
  • Normales Zeitfenster für getimte Mechanismen

Schwer/Tödliche Besessenheit

  • Lara gibt keine Hinweise
  • Kein Überlebensinstinkt
  • Kürzeres Zeitfenster für getimte Mechanismen

Das Überlebensinstinkt-Leuchtfeuer (welches den nächsten Zielort markiert) und Leuchten (Objekte, mit denen Lara interagieren kann) können ebenfalls unabhängig vom Schwierigkeitsgrad ein und aus gestellt werden, außer auf dem Schwierigkeitsgrad Tödliche Besessenheit. Wir hoffen, diese Ergänzungen erlauben mehr Fans denn je, Tomb Raider zu genießen.

Shadow of the Tomb Raider wird am 14. September 2018 für Xbox One, PlayStation 4 und Windows PC/Steam erhältlich sein.

Kategorie: